21 | 11 | 2019

Zu einem Brandeinsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Aschendorf am Samstag zu den Bleicherkolken gerufen. Dort ist ein Feuer in einem Fischverkaufswagen ausgebrochen. In dem Imbisswagen ist aus bisher ungeklärter Ursache eine Fritteuse in Brand geraten. Die ersten Löschversuche des Verkaufspersonals schlugen fehl. Die Feuerwehr Aschendorf konnte den Brand mit Hilfe von Löschschaum unter Kontrolle bringen und ablöschen. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr war eine Stunde im Einsatz. Es ist Sachschaden in unbekannter Höhe entstanden.

Zufallsbild
stbm.jpg
Der letzte Einsatz

Nr. 62
16.10.2019 I 22:34 Uhr

Person hinter verschlossener Tür

Oldenburger Straße

Kameraden gesucht
Rauchmelder
Stadtfeuerwehr Links