28 | 09 | 2020

Die Freiwillige Feuerwehr Aschendorf konnte heute ihren neuen Einsatzleitwagen in Empfang nehmen. Das Fahrzeug auf Basis eines Mercedes Sprinter Fahrgestells wurde die letzen Monate bei der Firma BOS mit modernen Kommunikationsmitteln und feuerwehrtechnischer Beladung zu einem ELW1 ausgebaut. Aktuell folgen letzte technische Einrichtungen, die Fahrzeugbeschriftung sowie die Schulung und Unterweisung von Kameraden, bis das Fahrzeug dann im neuen Jahr offiziell in Dienst gestellt werden kann. Das Fahrzeug, welches auf dem neuesten Stand der Technik ist und neben Digitalfunk auch an das Internet angebunden ist, ersetzt einen 20 Jahre alten ELW.

 

 

  

Zufallsbild
mtf.jpg
Kameraden gesucht
Stadtfeuerwehr Links